Blue Lake

Blue Lake
Der Blue Lake liegt abseits üblicher Touristenrouten bei St Bathans in Otago. Der Ort im Süden der neuseeländschen Südinsel ist nur über eine Schotterstraße zu erreichen. Der See liegt unmittelbar beim Ort. Er ist das Ergebnis von Goldschürfen. Ab den 1860er oder -70er Jahren wurde ein 120 m hoher Berg abgetragen und in ein ca. 60 m tiefes Loch verwandelt. Nach Einstellung der Mine in den 1930er Jahren füllte sich das Loch mit Grundwasser. Mineralien im Seegrund lassen das Wasser besonders blau erscheinen, verstärkt noch von den hellen Ufern, die einen großartigen Kontrast bilden