Empfehlungen / Links

Mein erster Link führt zu einer großartigen Fotografin, meiner Frau Krim Grüttner.

Krim fotografiert, wie ich, Landschaften, Natur und Reisen. Darüber hinaus ist sie sehr versiert in Porträtfotografie. Dafür hat sie u. A. in Seminaren von Herlinde Kölbl und Bettina Flitner gearbeitet. Und sie hat ein besonderes Händchen, das Porträtieren angenehm unangestrengt zu gestalten.

Seit mehr als zehn Jahren reisen wir gemeinsam und nicht nur auf Reisen fotografieren wir oft beide. Dann zeigt sich, wie unterschiedlich wir die Welt sehen (das gilt vermutlich für alle Menschen). Krim und ich haben viele gemeinsame Interessen und große Übereinstimmung bei der Wahl unserer Reiseziele und -wege. Aber unsere Fotografien von identischen Orten, zum Teil vom selben Standort aus aufgenommen, sind oft sehr unterschiedlich. Und so ist auf Krims Internetseite ein anderer Blick auf einige meiner Bilder möglich:

krim-gruettner.de

 

Zusammen mit Krim betreibe ich einen Foto-Reiseblog, in dem wir aktuell Bilder präsentieren, die wir auf unseren Reisen aufnehmen:

herumkommer.de

 

Folgende Bücher von mir sind bei Blurb erschienen:

  • Reisebericht und Bildband: China zu zweit
  • Ausstellungskatalog einer Fotoausstellung: Im Maschinenraum des Welthandels
  • Bildband von zwei spektakulären Naturparks in Namibia: Giants‘ Playground and Quiver Tree Forest

Diese Bücher sind in ‚meinem Buchshop‘ bei Blurb zu erwerben. Dort ist es möglich, online virtuell in den Büchern zu blättern:

blurb Buchshop ReinhardP

Ebenfalls bei Blurb erschienen (gemeinsam mit Krim Grüttner produziert) ist ein Fotobuch von einer besonders schönen Hochzeit:

nina-und-hendrik-heiraten

 

Seit einigen Jahren findet an einem Wochenende im März in Lübeck die HanseArt statt. Auch in Hamburg, Bremen und Oldenburg gab es diese Kunstmesse, auf der ich schon mehrmals meine Bilder ausgestellt und verkauft habe. In den letzten Jahren war ich an der fotografischen Dokumentation der Messe beteiligt.

Die HanseArt ist nicht nur für Künstler/Aussteller und Kunstkäufer interessant, sie ist auch eine sehenswerte Ausstellung:

kunstmesse-hanseart.de